Chronik

19.11.2016
15:00

Wiedersehenstreffen

Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen der diesjährigen Ferienfreizeiten sind herzlich eingeladen zum traditionellen Wiedersehenstreffen am 19.November 2017 ab 15.00 Uhr im Jugendfreizeithof.

Bei Plätzchen und Knüppelkuchen wollen wir gemeinsam noch mal Spaß haben und die neuen Freizeiten für 2018 vorstellen. Erste Anmeldungen für das neue Jahr sind ab diesem Tag auch möglich.

Wir freuen uns auf Dich und natürlich sind auch Deine Eltern und Geschwister ebenfalls eingeladen. Um besser planen zu können, bitten wir um eine kurze Rückmeldung!
01.10.2017
-
06.10.2017

Grillenburger Herbstabenteuer

2017h
2017h
2017h
Trotz wechselhaften Wetters verlebten 18 Kinder im Alter von 7- 13 Jahren wieder eine schöne und abwechslungsreiche Ferienwoche im Jugendfreizeithof. Die Stimmung und das Gruppenklima waren prima. Unsere Wanderungen und Erkundungen im herbstlichen Tharandter Wald wurden einfach auf die sonnigeren Tage gelegt und sogar unser Lagerfeuer mit Knüppelkuchen konnte stattfinden. Wir probierten viele lustige Spiele aus und die Drachen flatterten im Wind. Unter dem Motto Sport und Musik wurde von einigen Kindern ein kleines Programm für das Abschlussfest gestaltet.

Einer unserer Ausflüge führte dieses Mal ins Kleine Erzgebirge nach Oederan , wo wir auch verschiedene Pumpen der Wasserwelten ausprobieren konnten. Wie immer kamen auch das Baden im Johannisbad in Freiberg sowie die Abschlussparty richtig gut an. Ein großes Dankeschön an unsere diesjährigen FÖJ-ler, die uns als Betreuer unterstützten.
30.07.2017
-
04.08.2017

Grillenburger Sommerspaß II „aktiv und fit – mach mit“ – (6 Tage)

Ferienfreizeit mit Übernachtung für Kinder von 8-12 Jahren.
Wir wollen gemeinsam durch den Wald pirschen, spielen, Schätze suchen und kreativ sein.
Außerdem stehen baden, Tischtennis, Lagerfeuer und Nachtwanderung auf dem Programm.
Bei unserem Ausflug ins Osterzgebirge werden wir auch wieder die Sommerrodelbahn hinuntersausen und bei der selbstgestalteten Disko am Abschlussabend hat bestimmt jeder seinen Spaß.
Für diese Freizeit ist auch wieder eine Förderung über das Jugendamt oder Jobcenter möglich. Wir beraten Sie dazu und helfen auch bei der Beantragung der Fördergelder.

Im Teilnehmerbeitrag von 170,00 € / 180,00 € sind die Übernachtung, Verpflegung und sämtliche Programmkosten enthalten.
Kinder aus unserem Landkreis zahlen den geringeren TNB. Für Geschwisterkinder gibt es Rabatt.

Es sind noch Restplätze vorhanden.
02.07.2017
-
08.07.2017

Grillenburger Jugendfez

2017jf01
2017jf01
2017jf01
Große Freude am Anreisetag über das Wiedersehen und dann verging die Zeit viel zu schnell: Einige wären gerne noch länger geblieben.
Insgesamt 29 Jugendliche im Alter von 12-16 Jahre verbrachten wieder eine aktive und erlebnisreiche Woche im Jugendfreizeithof. Sich ausprobieren, selber einbringen in die Programmgestaltung war angesagt. Die Erwartungshaltung war groß – ob die Jungs wieder tanzen? Haben Sie - zu unser aller Freude. Aber auch die Mädchen haben verschiedene Choreografien einstudiert und zur Abschlussparty aufgeführt. Bis es soweit war gab es noch Kreativangebote, Bowling, Bummeln und Baden in Freiberg sowie verschiedene Teamspiele. Interessant war auch der Schnupperkurs in Yoga – nochmals vielen dank an Frau Stock. Absolutes High-light aber war für viele unser neues Angebot ESCAPE-ROOM . Natürlich wurde auch viel Volleyball und Tischtennis gespielt, gequatscht und gelacht - und die „Mörder“ suchten wieder ihre „Opfer“. Zum Abschluss es gab dann eine tolle Party. Na, dann bis zum nächsten Mal – so lautetet wieder der Abschiedsgruß! Ein großes Dankeschön wieder an alle unsere ehrenamtlichen Betreuer und alle, die zum guten Gelingen beigetragen haben.
25.06.2017
-
01.07.2017

Grillenburger Sommerspaß I

2017s101
2017s101
2017s101
Wieder ist eine erlebnisreiche erste Sommerferienwoche vorüber. 32 Kinder im Alter von 7-12 Jahre waren bei uns im Jugendfreizeithof .Wir bewegten uns ganz viel an der frischen Luft und waren im Tharandter Wald unterwegs und im Freiberger Johannisbad baden. Beim Ausflug zur Altenberger Bob-Bahn erfuhren viel Neues und konnten auch mal in einem Bob sitzen. Danach ging’s bei der Sommerrodelbahn dann selbst in die Kurven . Wir waren auch noch zur Schatzsuche unterwegs - auch sonst hatten wir viel Spaß. Es wurde Tischtennis gespielt, gelacht, gebastelt und so manches Spiel ausprobiert. Ein Höhepunkt war natürlich die Abschlussdisko mit dem obligatorischen Limbo! Verabredungen für das nächste Mal sind getroffen. Ein großes Dankeschön an die ehrenamtlichen Helfer und alle, die zum guten Gelingen beigetragen haben.
30.04.2017
16:00

Walpurgisfeier 2017

2017wp01
2017wp01
2017wp01
Wie in jedem Jahr sollte auch dieses Mal unsere alte Kräuterhexe Walpurga von den zahlreich erschienen Kindern, Eltern und Großeltern aus ihrem Waldversteck abgeholt werden, um mit uns gemeinsam das Walpurgisfest zu feiern. Aber sie war verhindert, weil sie zur Kräuterschulung musste. Sie wurde aber wunderbar vertreten von ihrer jüngeren Kollegin Rosamunde.

Die Kinder hatten viel Spaß beim Absolvieren des Besenführerscheins, beim Korkenschießen mit der Armbrust auf unser Spinnennetz, beim Schminken und an der Kräuterstation. Wer wollte, konnte am Lagerfeuer einen Knüppelkuchen backen. Zum Abschluss gab es noch eine tolle Feuershow. Nachdem alle Bratwürste gegessen und das Wetter sich auch von seiner besten Seite gezeigt hatte ging unser Fest zu Ende.

Ein großes Dankeschön an alle ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer.
12.02.2017
-
17.02.2017

Grillenburger Winter-Zauber-Zirkus- Spaß – (6 Tage)

2017ws01
2017ws01
2017ws01
Winter-Zauber-Zirkus-Spaß hieß es für 22 Kinder im Alter von 7 -14 Jahren im Jugendfreizeithof. Gemeinsam hatten wir wirklich viel Spaß beim Spielen, Basteln und Rodeln sowie beim Ausprobieren der Zaubertricks und Zirkusmaterialen. Auch das Baden und Bummeln in Freiberg kam gut an. Es war für alle etwas dabei und die Großen haben den Kleinen geholfen, so dass wir eine tolle Zeit miteinander hatten. Verzaubert hat uns auch die schöne Winterlandschaft des Tharandter Waldes und mancher wäre gerne noch etwas länger geblieben.
Nach einer super Abschlussparty erlebten die Eltern dann am Abreistag eine beeindruckende Zauber-Zirkusshow.
Ein großes Dankeschön an unsere ehrenamtlichen Betreuer und workshopleiter, die wieder mit dafür gesorgt haben, dass sich alle Kinder wohlgefühlt haben.
23.11.2016
16:00

Adventsbasteln im Jugendfreizeithof

Kurz vorm 1. Advent laden wir am Mittwoch, den 23.11.16 ab 16.00 Uhr wieder alle interessierten großen und kleinen Leute zum traditionellen Adventsbasteln in den Jugendfreizeithof Grillenburg ein. Gemeinsam können bei Räucherkerzenduft, Tee und Plätzchen Adventskränze / Gestecke oder andere weihnachtliche Dinge gestaltet werden.
Die Materialkosten richten sich nach dem Verbrauch. Eigene Sachen können gerne mitgebracht werden.
Anmeldungen und Infos unter 035202/50520
20.11.2016
15:00

Wiedersehenstreffen

Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen der diesjährigen Ferienfreizeiten sind herzlich eingeladen zum traditionellen Wiedersehenstreffen am 20.November 2016 ab 15.00 Uhr
im Jugendfreizeithof.
Bei Plätzchen und Knüppelkuchen wollen wir gemeinsam noch mal Spaß haben und die neuen Freizeiten für 2017 vorstellen. Erste Anmeldungen für das neue Jahr sind ab diesem Tag auch möglich.
Wir freuen uns auf Dich und natürlich sind auch Deine Eltern und Geschwister ebenfalls eingeladen. Um besser planen zu können, bitten wir um eine kurze Rückmeldung!
03.10.2016
-
08.10.2016

Grillenburger Herbstabenteuer

2016h01
2016h01
2016h01
Trotz regnerischen Wetters verlebten 18 Kinder im Alter von 6- 13 Jahren eine schöne und abwechslungsreiche Ferienwoche im Jugendfreizeithof. Die Stimmung und das Gruppenklima waren toll – die größeren Kinder halfen den Kleineren Unsere Wanderungen durch den herbstlichen Tharandter Wald wurden einfach auf die sonnigeren Tage gelegt, so dass sogar ein kleines Picknick auf den Rocky Mountains des Forstparks möglich war.

Neben vielen anderen Dingen probierten wir uns im Schwarzlichttheater aus und erarbeiteten ein Showprogramm. Das machte viel Spaß und als Erinnerung konnte jedes Kind eine CD davon mit nach Hause nehmen.

Wie immer kamen auch der Ausflug nach Freiberg zum Bummeln und Baden sowie die Abschlussparty richtig gut an.

Ein großes Dankeschön an unsere ehrenamtlichen Betreuer, durch deren Unterstützung diese Freizeiten erst ermöglicht werden.
31.07.2016
-
05.08.2016

Grillenburger Sommerspaß „aktiv & fit“ II -- ausgebucht

Ferienfreizeit (6 Tage) für Kinder von 8-12 Jahren mit Übernachtung und Programm.

Baden, Tischtennis, Volleyball, Lagerfeuer – also nicht nur faulenzen – sondern aktiv sein! Wir laden dich ein mit uns durch den Wald zu pirschen, zu spielen, Schätze zu suchen oder kreativ zu sein. Wir fahren wieder ins Osterzgebirge und wollen die Sommerrodelbahn hinunter sausen. Bei der selbstgestalteten Disco gibt es auch bestimmt viel Spaß.
Übernachtet wird in unseren gemütlichen 2-4- Bettzimmern. Wir freuen uns auf Euch!
Für anspruchsberechtigte Kinder ist eine Förderung über das zuständige Jugendamt oder Jobcenter möglich – wir helfen dabei! 20% Geschwisterrabatt für das zweite Kind gibt es für alle.
Kosten:170,00 € für Kinder aus dem Landkreis SSOE
180,00 € für alle anderen Kinder

ausgebucht
03.07.2016
-
09.07.2016

Grillenburger Jugendfez

jf201601
jf201601
jf201601
Eine Woche ist eigentlich zu kurz- so die Meinung von vielen TeilnehmerInnen.
Insgesamt 28 Jugendliche im Alter von 12-16 Jahre verbrachten wieder eine aktive und erlebnisreiche Woche im Jugendfreizeithof. Sich ausprobieren, selber einbringen in die Programmgestaltung war angesagt. Diese Jahr wurde in Eigenregie viel getanzt und Aerobik ausprobiert. Unsere Jungs zeigten zum Abschluss „Schwanensee“ als tolles Männerballet und bei den Mädels fand auch das Knüpfen von Freundschaftsbändern viel Zuspruch. Interessant und informativ waren auch der Schnupperkurs in Capoeira und der Workshop zum Umgang mit den neuen Medien vom Hanno e.V. Natürlich wurde auch viel Volleyball und Tischtennis gespielt, gequatscht und gelacht - und die „Mörder“ suchten ihre „Opfer“. Zum Abschluß wurde noch ein T-shirt gestaltet und es gab eine tolle Party. Na, dann bis zum nächsten Mal – so lautetet der Abschiedsgruß! Ein großes Dankeschön wieder an alle unsere ehrenamtlichen Betreuer und alle, die zum guten Gelingen beigetragen haben.
26.06.2016
-
02.07.2016

Grillenburger Sommerspaß I

ss201601
ss201601
ss201601
Wieder ist eine erlebnisreiche erste Sommerferienwoche vorüber. 30 Kinder im Alter von 7-12 Jahre waren bei uns im Jugendfreizeithof dabei und verwandelten sich während dieser Zeit in außerirdische Besucher. Wir waren viel an der frischen Luft und im Tharandter Wald unterwegs, im Grillenburger See und im Freiberger Johannisbad baden .Beim Ausflug zum Wildpark in Geising hat es leider geregnet aber die Wildfütterung war toll. Dass dann doch noch die Sonne kam und wir auf die Sommerrodelbahn konnten war super. Zur Spaßolympiade und auch sonst hatten wir viel Spaß. Es wurde Tischtennis gespielt, gelacht, gebastelt und so manches Spiel ausprobiert. Ein Höhepunkt war natürlich die Abschlussdisko mit dem obligatorischen Limbo! Verabredungen für das nächste Mal sind getroffen. Ein großes Dankeschön an die ehrenamtlichen Helfer und alle, die zum guten Gelingen beigetragen haben.
30.04.2016
16:00

Walpurgisfeier im Jugendfreizeithof

Am 30.04.16 ist im Jugendfreizeithof Grillenburg in der Seerenteichstr. 11 wieder die Kräuterhexe Walpurga zu Gast, um mit den großen und kleinen Gästen ein Walpurgisfest zu feiern. Dazu laden wir alle Interessierten recht herzlich ein. Beginn ist 16.00 Uhr mit Spiel und Spaß am Lagerfeuer, mit Besenführerschein und Kräuterrätseln. Gegen 17.30 Uhr holen wir unsere Hexe Walpurga aus dem Wald ab und um 18.30 Uhr gibt es für alle Gäste noch eine Feuergaukelei. Gemeinsam wollen wir bei Knüppelkuchen und Bratwürstchen mit Trommeln und Rasseln den Winter vertreiben.
Ende gegen 19.30 Uhr.

Nähere Informationen unter Tel. 035202/50520
07.02.2016
-
12.02.2016

Grillenburger Zirkusspaß

2016W01
2016W01
2016W01
Manege frei und allez hopp hieß es für 28 Kinder im Alter von 7 -13 Jahren im Jugendfreizeithof. Sie alle verwandelten sich in dieser Ferienwoche zu Akrobaten, Jonglören, Tänzern, die durch unsrer Manege wirbelten. Die Eltern waren bei der Vorstellung am Abschlußtag vollauf begeistert, was in den wenigen Tagen erlernt und nun vorgeführt werden konnte. Hut ab vor dieser Leistung! Ein großes Dankeschön an Rene Porst, der die workshops leitete und Lust auf Zirkus machte. Da störte es wenig, dass es keinen Schnee gab und das Wetter eher nicht so schön winterlich war.
Natürlich gab es auch viel Spaß bei lustigen Spielen, beim Baden und Bummeln in Freiberg, beim Basteln und der Faschingsparty. Ein großes Dankeschön auch an die ehrenamtlichen Betreuer, die mit dafür sorgen, dass sich alle Kinder wohlfühlen. Vielleicht sehen wir uns ja wieder. Bis dahin hier schon mal einige Bilder.
25.11.2015
16:00

Adventsbasteln im Jugendfreizeithof

Kurz vorm 1. Advent laden wir am Mittwoch, den 25.11.15 ab 16.00 Uhr wieder alle interessierten großen und kleinen Leute zum traditionellen Adventsbasteln in den Jugendfreizeithof Grillenburg ein. Gemeinsam können bei Räucherkerzenduft, Tee und Plätzchen Adventskränze / Gestecke oder andere weihnachtliche Dinge gestaltet werden.
Die Materialkosten richten sich nach dem Verbrauch. Eigene Sachen können gerne mitgebracht werden.
Anmeldungen und Infos unter 035202/50520
22.11.2015
15:00

Wiedersehenstreffen

Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen der diesjährigen Ferienfreizeiten sind herzlich eingeladen zum traditionellen Wiedersehenstreffen am 22.November 2015 ab 15.00 Uhr
im Jugendfreizeithof.
Bei Plätzchen und Knüppelkuchen wollen wir gemeinsam noch mal Spaß haben und die neuen Freizeiten für 2016 vorstellen. Erste Anmeldungen für das neue Jahr sind ab diesem Tag auch möglich.
Wir freuen uns auf Dich und natürlich sind auch Deine Eltern und Geschwister ebenfalls eingeladen. Um besser planen zu können, bitten wir um eine kurze Rückmeldung!
11.10.2015
-
16.10.2015

Grillenburger Herbstabenteuer

2015H01
2015H01
2015H01
Unter diesem Motto erlebten dieses Jahr 27 Kinder im Alter von 7-13 Jahren erlebnisreiche Tage im Jugendfreizeithof Grillenburg.
Das Wetter war zwar mal wieder nicht so ganz schön – aber unserer guten Laune konnte es nichts anhaben. Wir hatten viel Spaß beim Bummeln und Baden in Freiberg, beim Basteln von Marionetten und Geschichten ausdenken, Tanzen , Malen, TT- Spielen und natürlich bei der Halloween-Party. Gemeinsam mit Eltern und Geschwistern schauten wir am Abreisetag wieder die Fotos an und erfreuten uns an der Tanzeinlage und dem ausgedachten Marionettenstück.
Ein großes Dankeschön an die ehrenamtlichen Betreuer, die immer ein Ohr für uns hatten und deren starke Nerven! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.
16.08.2015
-
21.08.2015

Grillenburger Sommerspaß II „aktiv und fit – mach mit“ – (6 Tage)

Ferienfreizeit mit Übernachtung für Kinder von 8-12 Jahren.
Wir wollen gemeinsam durch den Wald pirschen, spielen, Schätze suchen und kreativ sein.
Außerdem stehen baden, Tischtennis, Lagerfeuer und Nachtwanderung auf dem Programm.
Bei unserem Ausflug ins Osterzgebirge werden wir auch wieder die Sommerrodelbahn hinuntersausen und bei der selbstgestalteten Disko am Abschlussabend hat bestimmt jeder seinen Spaß.
Für diese Freizeit ist auch wieder eine Förderung über das Jugendamt oder Jobcenter möglich. Wir beraten Sie dazu und helfen auch bei der Beantragung der Fördergelder.

Im Teilnehmerbeitrag von 160,00 € / 170,00 € sind die Übernachtung, Verpflegung und sämtliche Programmkosten enthalten.
Kinder aus unserem Landkreis zahlen den geringeren TNB. Für Geschwisterkinder gibt es Rabatt.

Nur noch förderberechtigte Plätze.
04.08.2015
-
12.08.2015

Internationale Jugendbegegnung

Es gibt noch Plätze für die Teilnahme an unserer Internationalen Jugendbegegnung vom 04.-12. August. Teilnehmen können Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren, die sich auf eine spannende Zeit mit Jugendlichen aus Frankreich, Italien und Ungarn freuen können. Das Projekt wird vom EU-Programm Erasmus+ gefördert, daher betragen die Teilnehmerkosten (Unterkunft, Vollverpflegung, Programm) nur 30€. Unter dem Motto „what about silence“ werden in verschiedenen kleinen Workshops gemeinsam positive Wege zum Umgang mit Streß gesucht. Außerdem wird es eine Dresden- Rallye, einen Tag in der Sächsischen Schweiz und natürlich genügend Zeit geben, zum miteinander quatschen, sich kennenlernen, sportlichen Aktivitäten frönen und baden gehen.
28.07.2015
-
01.08.2015

Grillenburger Knirpsenspaß (5 Tage)

2015K1
2015K1
2015K1
Ferienfreizeit mit Übernachtung für Kinder von 5-8 Jahren, die noch nie ohne Eltern unterwegs waren.
Wir wollen Abenteuer im Tharandter Wald erleben, spielen, baden gehen, am Lagerfeuer Knüppelkuchen backen und einmal ganz verzaubert sein.

Für diese Freizeit ist auch wieder eine Förderung über das Jugendamt oder Jobcenter möglich. Wir beraten Sie dazu und helfen auch bei der Beantragung der Fördergelder.

Im Teilnehmerbeitrag von 124,00 € / 134,00 € sind die Übernachtung, Verpflegung und sämtliche Programmkosten enthalten.
Kinder aus unserem Landkreis zahlen den geringeren TNB. Für Geschwisterkinder gibt es Rabatt.
19.07.2015
-
25.07.2015

Jugendfez 2015

jf201501
jf201501
jf201501
Eine Woche ist eigentlich zu kurz- so die Meinung von vielen TeilnehmerInnen.
Insgesamt 32 Jugendliche im Alter von 12-16 Jahre verbrachten wieder eine aktive und erlebnisreiche Woche im Jugendfreizeithof. Sich ausprobieren, selber einbringen in die Programmgestaltung war angesagt. Es entstand u.a. ein Lied, dessen Refrain alles zusammenfasst, was so los war. „Schwimmen, morden, bowlen, shoppen, tanzen, Yoga, bechern, und jongliern, singen, lachen, schlafen, fotografiern.“ Natürlich wurde auch viel Volleyball und Tischtennis gespielt und es entstanden selbst geflochtene Körbe.
„Wir sehn uns wieder nächstes Jahr- keine Frage, das ist klar“ – so endet das Jugendfezlied 2015! Na dann - bis dahin.
Ein großes Dankeschön wieder an alle unsere ehrenamtlichen Betreuer!
12.07.2015
-
18.07.2015

Grillenburger Sommerspaß I - 2015

ss201501
ss201501
ss201501
Eine erlebnisreiche erste Sommerferienwoche verbrachten 32 Kinder bei uns im Jugendfreizeithof. Auch vom etwas wechselhaften Wetter ließen wir uns die Laune nicht verderben. Wir waren im Tharandter Wald unterwegs, im Grillenburger See baden, im Freiberger Johannisbad und auf der Burgruine Frauenstein. Gemeinsam hatten wir viel Spaß. Es wurde Tischtennis gespielt, gelacht, gebastelt und so manches Spiel ausprobiert. Ein Höhepunkt war natürlich die Abschlussdisko mit dem obligatorischen Limbo! Verabredungen für das nächste Mal sind getroffen. Ein großes Dankeschön an die ehrenamtlichen Helfer und alle, die zum guten Gelingen beigetragen haben.
30.04.2015
16:00

Walpurgisfeier 2015

wal2015
wal2015
wal2015
Wie in jedem Jahr wurde auch dieses Mal unsere alte Kräuterhexe Walpurga von den zahlreich erschienen Kindern, Eltern und Großeltern aus ihrem Waldversteck abgeholt, um mit uns gemeinsam das Walpurgisfest zu feiern. Ge- und unterstützt wurde sie von ihrer flotten Nichte Hexe Rosa, da sie wegen ihres hohen Alters schon etwas vergesslich ist und außerdem zuviel Waldmeisterbowle getrunken hatte.
Die Kinder hatten viel Spaß beim absolvieren des Besenführerscheins, beim Korkenschießen mit der Armbrust auf unser Spinnennetz, beim Basteln und an der Kräuterstation. Wer wollte konnte sich schminken lassen und an der Feuerschale einen Knüppelkuchen backen. Zum ersten Mal war auch die Grillenburger Feuerwehr mit dabei und die Kinder konnten sich im Feuerlöschen mit der Wasserspritze ausprobieren.
Zum Abschluss gab es noch eine tolle Feuerschow. Nachdem alle Bratwürste gegessen und das Wetter sich auch von seiner besten Seite gezeigt hatte ging unser Fest zu Ende.
Ein großes Dankeschön an alle ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer.
25.03.2015
-
26.03.2015

Ihr könnt mir gar nichts befehlen!

"Ihr könnt mir gar nichts befehlen! Pubertät als Chance für´s Familienleben."

Dies ist ein Angebot für Eltern und andere Interessierte und findet am 25.03.2015 in der Kuppelhalle Tharandt und am 26.03.2015 im Kleinbahnhof Wilsdruff jeweils ab 19.00 Uhr statt.

Pubertierende Kinder können Familien ganz schön durcheinander wirbeln. Eltern müssen diesen Prozess aber nicht alleine bewältigen. Sie können auf Erfahrungen im familiären Bereich aber auch von Schulen, Freizeiteinrichtungen zurückgreifen und / oder auch professionelle Beratung in Anspruch nehmen.
Dieser Elternabend möchte Anregungen dafür geben.
08.02.2015
-
13.02.2015

Warst Du schon da, warst du schon da …….. ?

2015w01
2015w01
2015w01
Mit der Fantasia-Airline unterwegs waren 24 Kinder im Alter von 7-12 Jahren. Gemeinsam mit unseren Betreuern bereisten sie Brasilen, Japan und natürlich Fantasia.
Wir gestalteten Masken im brasilianischen Stil, probierten unter fachkundiger Anleitung den Kampf-Tanz-Sport Caboeira aus, schrieben unsere Namen in japanischen Schriftzeichen, übten uns in Origami, der Papierfaltkunst.
In Fantasia wurde u.a. unsere Kreativität durch verschiedene Malvorlagen, die eine Künstlerin mitgebracht hatte, gefordert.
Auch der Spaß im Schnee – solange er noch da war – sowie das Bummeln und Baden in Freiberg kamen nicht zu kurz. Wir hatten zusammen viel Spaß und die Zeit verging wirklich wie im Flug. Einige von Euch sehen wir ja im Sommer wieder. Wir freuen uns schon drauf!
07.02.2015
-
07.02.2015

Schulung für ehrenamtliche Helfer und Betreuer bei unseren Kinder-und Jugendfreizeiten

Interessierte junge Leute, die sich für einen erzieherischen, pädagogischen oder sozialen Beruf interessieren, können in unseren Ferienfreizeiten als Helfer (ab 15 Jahre) oder Betreuer (ab 18 Jahre) vielfältige Kenntnisse und Erfahrungen sammeln. Dazu bietet unsere jährliche Schulung notwendiges Rüstzeug.
Dauer 10:00- 19:00 Uhr/ Anmeldung erforderlich/ Kostenbeitrag 5€/
04.02.2015
-
01.06.2015

Freie Plätze für Schulklassen im Juni 2015

Für Projektaufenthalte oder Abschlußfahrten von Schulklassen oder Kindergartengruppen gibt es im Juni 2015 an den Wochentagen noch ein paar freie Termine. Einfach bei uns anrufen und wir schauen, was noch möglich ist.
26.11.2014
16:00

Adventsbasteln im Jugendfreizeithof

Kurz vorm 1. Advent laden wir am Mittwoch, dem 26.11.14 ab 16.00 Uhr wieder alle interessierten großen und kleinen Leute zum traditionellen Adventsbasteln in den Jugendfreizeithof Grillenburg ein. Gemeinsam können bei Räucherkerzenduft, Tee und Plätzchen Adventskränze / Gestecke oder andere weihnachtliche Dinge gestaltet werden.
Die Materialkosten richten sich nach dem Verbrauch. Eigene Sachen können gerne mitgebracht werden.
Anmeldungen und Infos unter 035202/50520
23.11.2014
15:00

Wiedersehenstreffen

Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen der diesjährigen Ferienfreizeiten sind herzlich eingeladen zum traditionellen Wiedersehenstreffen am 23.November ab 15.00 Uhr im Jugendfreizeithof.
Bei Plätzchen und Knüppelkuchen wollen wir gemeinsam noch mal Spaß haben und die neuen Freizeiten für 2015 vorstellen. Erste Anmeldungen für das neue Jahr sind auch möglich.
Wir freuen uns auf Dich und natürlich sind auch Deine Eltern und Geschwister ebenfalls eingeladen. Um besser planen zu können, bitten wir um eine kurze Rückmeldung!
19.10.2014
-
24.10.2014

Grillenburger Herbstabenteuer

2014H01
2014H01
2014H01
Unter diesem Motto erlebten 21 Kinder im Alter von 6-13 Jahren erlebnisreiche Tage im Jugendfreizeithof Grillenburg.
Das Wetter war zwar nicht so ganz schön – aber unserer guten Laune konnte es nichts anhaben. Wir hatten viel Spaß beim Bummeln und Baden in Freiberg, beim Basteln, Geschichten ausdenken, TT- Spielen und natürlich bei der Halloween-Party.
Ein großes Dankeschön an die ehrenamtlichen Betreuer, die immer ein Ohr für uns hatten und deren starke Nerven! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.
24.08.2014
-
29.08.2014

Grillenburger Sommerspass II

2014s21
2014s21
2014s21
Das Programm war ähnlich wie in der ersten Ferienwoche, das Wetter leider schlechter. Aber das konnte die gute Stimmung der Kinder nicht trüben. Mit viel Witz und tollen Ideen des ehrenamtlichen Betreuerteams wurde ein verrückter Aktionstag mit Fotosafari gestaltet, sich sportlich betätigt und viele kreative Dinge gebastelt, wie zum Beispiel Gipsmasken, Bommeln, Wachsmalerei, Laternen und mehr. Die Nachtwanderung war gruslig wie immer und beim Ausflug nach Freiberg meinte es dann sogar das Wetter endlich mal gut mit uns.
18.08.2014
-
25.08.2014

Internationale Jugendbegegnung
„In & Out“ in Calnegre/Spanien

2014
2014
2014
Kurzbericht der deutschen Gruppe über die internationale Jugendbegegnung „In & Out“ vom 18.-25.08.14 in Calnegre/Spanien
Das Projekt wurde gefördert von Erasmus+ Jugend in Aktion
Teilnehmer: Jugendliche aus Spanien, Frankreich, Island, Slowenien, Polen, Italien und Deutschland

Mit etwas Verspätung und Turbulenzen starten wir von Dresden aus über Berlin nach Barcelona. Nach kurzer außerplanmäßiger Zwischenlandung in Basel treffen wir bereits am Hauptbahnhof von Barcelona die französische Gruppe. Zusammen geht es nun nach Lorca. Der Anfang einer tollen Reise. Nach einem Tag voller Kennenlernspiele kommen am Abend die letzten Teilnehmer aus Italien an. Die Vorstellung der „Chance 93“ e.V. - wir haben einen kleinen Film mitgebracht - bereitet uns genauso viel Freunde wie den Teilnehmern der anderen Länder. Es wird viel gelacht.

Am 2. Tag geht es richtig los, schließlich lautet das Motto der Begegnung „in&out“. Wir schwitzen beim Orientierungslauf durch die wüstengleiche Landschaft Calnegres. Es ist heiß, die Sonne sticht, aber wir haben Spaß und lernen eine wichtige Lektion: Das Blaue auf der Karte ist das Meer! Am Abend dann die erste interkulturelle Nacht mit Island, Polen und unserer deutschen Gruppe. Voller Erfolg! Wir lernen viel über die anderen Teilnehmer und Kulturen und bekommen natürlich auch unsere Preise und Gastgeschenke los, unser Süßigkeitentisch (Haribo macht auch Jugend froh!) wird leer gefuttert. Wir wollen jetzt schon nicht mehr weg hier!

An den nächsten Tagen folgen weitere Exkursionen durch den Nationalpark Calnegres. Wir erfahren von unserem netten Experten Miguel viel Interessantes über Flora und Fauna und begegnen sogar Taranteln. Bei unserem Recycling-Workshop, auf den sich die deutsche Gruppe vorbereitet hatte, geht es informativ und sehr lustig zu. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Es heißt Müllmodenschau! Neben gemeinsamen sportlichen Aktivitäten, Beachvolleyball und natürlich immer wieder Badevergnügen im warmen Mittelmeer setzen wir uns auch mit dem Thema Erste Hilfe auseinander. Im Gegensatz zu unseren Grillenburger Nachtwanderungen erleben wir hier eine eher romantische Version: Ohne Gespenster, aber dafür mit viel Meeresrauschen und Sternenhimmel. Schön!

Eine Woche ist viel zu schnell zu Ende und am Abreisetag fließen dann auch Tränen! Ein toller Exchange geht zu Ende. Zusammen mit den Franzosen und Italienern steht uns eine lange Zugfahrt bevor. In Valencia verabschieden wir mit Standing Ovations unsere neuen Freunde aus Italien und kommen ein paar Stunden später in Barcelona an. Wir checken im Hostel ein und treffen uns nochmal mit der französischen Gruppe (und Dani bekommt ihren Rugby geschenkt!). Ganz am Schluss gibt’s jetzt doch noch ein bisschen Sightsing: Wir bestaunen die Sagrada Familia. Dann geht’s mit easy jet wieder Richtung Berlin und von dort nach Dresden. Im Gepäck haben wir die Erinnerung an tolle Leute aus 6 verschiedenen europäischen Ländern und das Gefühl, so was sollte man wieder mal machen!
05.08.2014
-
09.08.2014

Grillenburger Knirpsenspass

2014k1
2014k1
2014k1
Auch der schönste Knirpsenspass ist nach 4 Tagen wieder vorbei. Es wurde viel gespielt, die Abenteuer- und Sinnespfade getestet, Picknick auf der Tharandter Burg gehalten und mit der Kutsche durch den Wald gefahren. Aus dem Baden im Grillenburger See wurde schnell eine richtige kleine Wasserschlacht- da blieb nichts trocken.
Und unsere Fotos beweisen: Die Kinder haben den schönsten Regenbogen der Welt gestaltet.
Wir freuen uns schon auf das nächste Mal, wenn im Jugendfreizeithof wieder die Türen für den „Knirpsenspass“ öffnen!
27.07.2014
-
02.08.2014

Grillenburger Jugendfez

2014j1
2014j1
2014j1
Diese Woche war wieder viel zu schnell um. Es war eine coole Woche und es hat viel Spaß gemacht. Komme nächstes Mal bestimmt wieder – und an Tagen wie diesen wünscht man sich Unendlichkeit!
Das sind Aussagen von einigen der 20 Jugendlichen, die eine tolle Woche miteinander verbracht haben. Sie fanden sich z.B. zum Musikworkshop, zum Becherrhythmus oder zur Naturkosmetik zusammen. Viel Spaß gab’s auch beim Bummeln, Baden, Bowlen oder beim Tischtennis und natürlich bei der Abschlussparty. Neue Freundschaften sind entstanden und auch wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.
Nochmals ein Dankeschön an alle ehrenamtlichen Betreuer.
20.07.2014
-
26.07.2014

Grillenburger Sommerspass I

2014s11
2014s11
2014s11
Diese Ferienfreizeit brachte 33 Kindern bei schönem Sommerwetter eine erlebnisreiche Woche mit viel Bewegung an der frischen Luft. Wir waren baden, saßen am Lagerfeuer, hatten viel Spaß beim Fußball- oder Volleyballspielen und beim Aktionstag auf der Fotosafari. Außerdem besuchten wir einen Falkner und sausten die Sommerrodelbahn hinunter. Natürlich durfte die Nachtwanderung mit den Geistern des Tharandter Waldes und die Abschlussdisko nicht fehlen.
Es wurde auch gebastelt, gemalt und gespielt und so manche neue Freundschaft geschlossen. Vielleicht sehen wir uns im nächsten Jahr wieder. Wir würden uns freuen!
Nochmals ein Dankeschön an alle ehrenamtlichen Betreuer.
30.04.2014
16:00

Walpurgisfeier im Jugendfreizeithof

wp1401
wp1401
wp1401
Da mussten alle Kinder schon mehrmals rufen, bevor die Hexe Walpurga aus dem tiefen Wald endlich heraus trat. Doch dann erstaunte sie, hatte sie nach erfolgreicher Verjüngungskur doch lange goldene Locken. Bei Walpurgas Großmutter hatte das zauberhafte Verjüngungsmittel noch besser gewirkt, sie war jetzt jünger als Walpurga selbst.
Und so hatten die kleinen und großen Gäste auf unserer Walpurgisfeier wieder viel Spaß: Mit den Hexen, dem Besenführerschein, mit Knüppelkuchen am Feuer, Kräuterrätseln und „Frühlingsbrummern“. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr! Und ein dickes DANKE wieder an alle ehrenamtlichen Helfer, ohne die es keine Walpurgisfeier bei uns geben würde!
16.02.2014
-
21.02.2014

1-2-3- Alles Zauberei?

AllesZauberei1
AllesZauberei1
AllesZauberei1
Unter diesem Motto hatten 17 Kinder, drei ehrenamtliche und 1 hauptamtlicher Mitarbeiter viel Spaß beim Erlernen und Präsentieren von magischen Zaubertricks. Bei frühlingshaften Wetter ging es außerdem zur Schatzsuche, zur Sternenwanderung und zum Picknicken in den Tharandter Wald. Natürlich fehlten auch der Ausflug in das Freiberger Johannisbad und die heiß ersehnte Abschlussdisco nicht. In einer kleinen Show wurden die erlernten Zaubertricks gegenseitig präsentiert und mit gebührendem Beifall gefeiert.
27.11.2013
16:00

Adventsbasteln im Jugendfreizeithof

Am 27.11.13 lädt der Jugendfreizeithof Grillenburg auf der Seerenteichstr. 11 alle interessierten großen und kleinen Leute wieder zum traditionellen Adventsbasteln ein. Ab 16.00 Uhr wollen wir gemeinsam bei Räucherkerzenduft, Tee und Plätzchen Adventskränze binden und Gestecke oder andere weihnachtliche Dinge gestalten.
Die Materialkosten richten sich nach dem Verbrauch.
Anmeldungen und Infos unter 035202/50520
24.11.2013
15:00

Wiedersehenstreffen

Wiedersehen1
Wiedersehen1
Wiedersehen1
Am 24. 11. 13 findet ab 15.00 Uhr im Jugendfreizeithof das große Wiedersehenstreffen aller diesjährigen Ferienteilnehmer statt.
Bei Plätzchen, Tee und Knüppelkuchen wollen wir in Erinnerungen schwelgen, noch mal Fotos oder Filme anschauen.
Außerdem gibt’s den neuen Ferien-Flyer und erste Anmeldungen sind möglich.
Wir freuen uns auf Euch!
20.10.2013
-
25.10.2013

Herbstabenteuer 2013

Boote
Boote
Boote
Das hieß für 25 Ferienkinder eine Woche lang bei herrlichem Herbstwetter Spiel, Spaß, neue Freunde finden und tolle Erlebnisse haben. So waren wir z.B. unterwegs im Tharandter Wald, haben Boote gebaut, Schätze gesucht, Kürbisse aus Pappmache gestaltet und Sockentheater gespielt. Außerdem wurden unter Anleitung von Prof. Kniffel und Dr. Schnuppe mit den Elementen Feuer, Wasser und Luft Experimente durchgeführt und jeder, der wollte, konnte seinen eigenen Feuerlöscher mit nach Hause nehmen. Wir hatten auch viel Spaß beim Baden, beim Bowling, der gruseligen Nachtwanderung und natürlich bei der Halloween-Party.
Allen Betreuern ein großes Dankeschön und wir freuen uns auf ein Wiedersehen!